Balthasar Freundeskreis
Öffentliche Anlässe

Hans Urs von Balthasar hat die Einsiedler Adventseinkehrtage 1950 eingeführt. Von 1952 bis 1986 hielt er persönlich jedes Jahr am 1. Advent-Wochenende Vorträge zu von ihm als aktuell und wichtig beurteilten theologischen Themen. Diese zur Tradition gewordenen Einkehrtage wurden seit 1987 von der Akademischen Arbeitsgemeinschaft AAG mit verschiedenen kompetenten Theologen und Kirchenleuten fortgeführt.

Der Freundeskreis Hans Urs von Balthasar hat von der AAG die Organisation und Durchführung der Einsiedler Adventseinkehrtage übernommen und sich zum Ziel gesetzt, mit dieser Tagung zentrale Fragen des Glaubens und des Lebens im Geiste Hans Urs von Balthasars aufzugreifen und geistige Impulse zu vermitteln.

    
Einsiedler Adventseinkehrtage 2017

Einkehrtage mit
mit Bischof Felix Genn

(Bischof von Münster)

"Mystische Gotteserfahrung in der Moderne
als Enthüllung Gottes und des Menschen

Ein Grundmotiv bei Adrienne von Speyr"


Alle sprechen über Mystik - aber was bedeutet dieser Begriff? Wir befragen anlässlich ihres 50. Todesjahres Adrienne von Speyr (1902-1967), Schweizer Ärztin, Mystikerin, geistliche Schriftstellerin und Weggefährtin Hans Urs von Balthasars. Zentrale Themen bei Adrienne von Speyr sind die trinitarische Grundlegung des Gebetes, die marianische Bereitschaftshaltung und die von ihr immer wieder geschilderte und geforderte Beichthaltung. Bischof Felix Genn wird der Gestalt von Speyrs einige Betrachtungen widmen und die Teilnehmer zur Einkehr anregen.

Bitte beachten sie die neue Tagungsstätte in Einsiedeln: Hotel Allegro (Lincolnweg 23, 8840 Einsiedeln, Tel.: 055 418 88 88). Unterkunft, Mittag- und Abendessen werden ebenda im Hotel Allegro angeboten. Eine frühzeitige Reservation der gewünschten Zimmer ist dringend zu empfehlen. Die neue Tagungsstätte bietet Gelegenheit zum geselligen Austausch bei gemeinsamen Mahlzeiten. Genug Parkplätze sind gratis beim Hotel Allegro verfügbar.

Ortsgruppen der ehemaligen Akademischen Arbeitsgemeinschaft AAG
Zusammenkünfte in Luzern, Solothurn und Zug
Auskunft: Dr. Robert Huber, Bellerivestrasse 40, 6006 Luzern
Tel. 041 370 60 50, Fax 041 370 60 42, robert.huber@bluewin.ch